Direkt zum Inhalt
28. Juli 2022

50 Prozent der Deutschen geben den Sommer als ihre Lieblingsjahreszeit an – und doch wünschen sich die meisten keine Hitze in Haus und Wohnung. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre vier Wände gezielt vor der Hitze schützen und dabei Kühlkosten sparen.

Der richtige Sonnenschutz gegen Hitze in der Wohnung

1. Außenliegender Sonnenschutz

Außenliegender Sonnenschutz hält die Hitze ab, bevor sie ins Haus gelangt. Dazu zählen Rollladen, Jalousien und Markisen. Auf welche Variante die Entscheidung fällt, hängt von individuellen Bedürfnissen ab – schließlich bieten die meisten Sonnenschutzprodukte mehr, als Hitzeschutz:

  • Rollläden bieten zusätzlich einen bedingten Einbruchschutz, verdunkeln zuverlässig und dienen im Winter als Wärmeschutz. 

  • Wer sich eine individuelle Lichtsteuerung wünscht, ist mit Außenjalousien beziehungsweise Raffstoren richtig beraten. Sie lassen durch ihre beweglichen Lamellen genau so viel Sonne rein, wie gewünscht und zaubern dabei malerische Muster an die Wand.

  • Markisen kommen insbesondere dann zum Einsatz, wenn es draußen eine zu beschattende Terrasse oder einen Balkon gibt. Natürlich gibt es auch sogenannte Senkrechtmarkisen, die direkt am Fenster montiert werden.

Ist die Markise ausgefahren, schützt sie die dahinter liegenden Räume zuverlässig vor der Sonneneinstrahlung. Die Markise verhindert auch, dass die Terrassenplatten zu stark aufheizen und später diese Wärme wieder abgeben. Wer gerne barfuß läuft, wird den Effekt deutlich spüren.

In der Gesamtschau trägt außenliegender Sonnenschutz mehr zum Hitzeschutz bei. Vor allem eine zusätzliche Automatisierung durch Sonnen- und Temperatursensoren wirkt sich auf das Raumklima deutlich aus. Für Eigentümer auf der Suche nach einer langfristigen Lösung sind Rolladen, Jalousien oder Markisen in jedem Fall eine Empfehlung.

2. Innenliegender Sonnenschutz

Auch innenliegender Sonnenschutz kann im Sommer helfen, die eigenen vier Wände kühler zu halten. So gibt es zum Beispiel Plissees, Innenrollos oder Jalousien mit einer speziellen Beschichtung, die das Sonnenlicht besser reflektiert und so etwas weniger Hitze in die Räumlichkeiten eindringen lässt. 

Wie schütze ich meine Räumlichkeiten vor Hitze?

Die Entscheidung für den passenden Sonnenschutz hängt unter anderem vom Budget, den baulichen Gegebenheiten und klimatischen Bedingungen vor Ort ab. Das Team der Mettler GmbH steht Ihnen bei der Beantwortung dieser Frage gerne zur Seite. Kontaktieren Sie uns jetzt!

Weitere Tipps, wie Sie mit einfachen Mitteln die Hitze draußen halten – zwar ohne Klimaanlage – lesen Sie in unserem Artikel Zimmer kühlen im Sommer: So bleibt die Hitze draußen.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an:

Wählen Sie den Standort in Ihrer Nähe aus.
Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurückmelden.

Personal data
Ihre Nachricht
Maximal 5 Dateien möglich. 20 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, png, pdf.
20971520jpg jpeg png pdf

Termin

1 Service wählen
Service wählen
2 Produkttyp
Jalousien (contaner)
Rollanden (contaner)
Garagentore (contaner)
Wintergartenbeschattungen (contaner)
Markisen (contaner)
Fenster (contaner)
Params product
Params for Jalousien
Details
Wo befindet sich die Wartungsöffnung des Produktes?
Die Jalousie ist ...
Lassen sich Lamellen drehen?
Zugänglichkeit
Lassen sich die Fenster von innen öffnen?
Params for Rolladen
Details
Wo befindet sich der Revisionsdeckel (Rollladenkasten)?
Der Rollladen ist ...
Zugänglichkeit
Lassen sich die Fenster von innen öffnen?
Param "Other product"
Details
Wo befindet sich die Wartungsöffnung des Produktes?
Das Garagentor ist ...
Wo befindet sich die Wartungsöffnung des Produktes?
3 Wie zeigt sich der Defekt?